Team

 

Dr. med. Samuel Conrad
Dermatologie Baden AG, Samuel Conrad, Mirjam Fässler, Facharzt, Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Allgemeine Innere Medizin, konservative und kosmetische Dermatologie, Hautklinik, Hautpraxis, Vorbeugung, Früherkennung, Behandlung, Therapie


Facharzt für Dermatologie und Venerologie FMH
Facharzt Allgemeine Innere Medizin FMH
Inhaber Dermatologie Baden AG

Ich bin in Baden geboren und aufgewachsen. Nach der viele Jahre dauernden Ausbildung mit Erlangung der Facharzttitel in zwei Disziplinen nahm ich 2019 meine selbständige Praxistätigkeit im Zentrum von Baden auf. Am Arztberuf fasziniert mich insbesondere die Interaktion mit den Patient:Innen. Einerseits ist es schön, mit einer simplen Blickdiagnose dem Patienten die Angst vor einer harmlosen Hautveränderung nehmen zu können, andererseits bereitet es mir auch Freude, einem komplexen medizinschen Problem mit Hartnäckigkeit auf den Grund zu gehen.

Curriculum Vitae

Seit 2019          
Selbstständige Praxistätigkeit

2019          
Facharzttitel Dermatologie und Venerologie FMH

2018–2019          
Assistenzarzt Dermatologie und Venerologie Vidamed Bad Zurzach

2017–2018                  
Oberarzt i.V. Dermatologie und Venerologie Universitätsspital Zürich

2014–2016          
Assistenzarzt Dermatologie und Venerologie Universitätsspital Zürich

2015
Facharzttitel Innere Medizin FMH

2014–2014          
Assistenzarzt Dermatologie und Venerologie Vidamed Bad Zurzach

2012–2014          
Assistenzarzt Innere Medizin Kantonsspital Baden

2011–2012          
Assistenzarzt Innere Medizin RehaClinic Bad Zurzach

2009–2011          
Assistenzarzt Chirurgie und Allgemeinmedizin Regionalspital Leuggern

2009
Promotion zum Doktor der Medizin

2008
Staatsexamen Universität Zürich

Dr. med. Mirjam Fässler
Dermatologie Baden AG, Samuel Conrad, Mirjam Fässler, Facharzt, Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Allgemeine Innere Medizin, konservative und kosmetische Dermatologie, Hautklinik, Hautpraxis, Vorbeugung, Früherkennung, Behandlung, Therapie


Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
Lasermedizin FMCH

Meine Wurzeln liegen in der Ostschweiz. Nach meinem Studium an der Universität Zürich hat es mich für meine Facharztausbildung nach Davos, St.Gallen, Bern und Zürich verschlagen. Zuletzt habe ich als Kaderärztin im Stadtspital Zürich beim renommierten Professor für Hauterkrankungen Stephan Lautenschlager gearbeitet, wobei ich breite klinische Fertigkeiten vertiefen konnte und dabei in der Ausbildung von jungen Hautspezialisten und Hautspezialistinnen mitwirken durfte. Neu habe ich mit meiner Familie Wurzeln im Furttal geschlagen und meine selbstständige Praxistätigkeit in der Dermatologie Baden AG anfangs 2023 aufnehmen dürfen. Die Haut als grösstes Organ ist der Spiegel unseres Körpers. Neben einer genauen Untersuchung der Haut mit geschärftem Auge kann bei Bedarf mit Biopsien weiter abgeklärt werden und als Ultima Ratio stehen auch die operativen Möglichkeiten oder Lasertherapien zur Verfügung. Deshalb fasziniert mich die Arbeit mit den unzähligen Facetten der Hauterkrankungen tagtäglich.

 

Curriculum Vitae
 
Seit 2023
Lehrbeauftragte der medizinischen Fakultät der Universität Zürich
 
Seit 2023
Selbstständige Praxistätigkeit
 
2022 bis 2023
Oberärztin Institut für Dermatologie und Venerologie, Stadtspital Triemli
 
2022
Facharzttitel Dermatologie und Venerologie FMH
 
2021 bis 2022
Oberärztin i.V. Institut für Dermatologie und Venerologie, Stadtspital Triemli
 
2019
Promotion zur Doktorin der Medizin, Universität Zürich
 
2018 bis 2021
Assistenzärztin der Dermatologie, Inselspital Bern
 
2018
Assistenzärztin der Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Kantonsspital St. Gallen
 
2016 bis 2018
Forschungsassistentin am Institut für Immunbiologie, Kantonsspital St. Gallen
 
2015 bis 2016
Assistenzärztin der Inneren Medizin, Spital Davos
 
2015
Staatsexamen Universität Zürich
 
 
Publikationen
 
Erstautorin/ Geteilte Erstautorenschaften:
  • Fässler M et al, Successful treatment of refractory folliculitis decalvans with apremilast, JAAD Case Rep., 08/2020
  • Fässler M et al, Granuloma annulare arising under systemic psoriasis therapy successfully treated with adalimumab, JAAD Case Rep., 07/2020
  • Fässler M et al, Mucous membrane pemphigoid and lichenoid reactions after immune checkpoint inhibitors: common pathomechanisms, J Eur Acad Dermatol Venereol, 02/2020
  • Fässler M, Diem S et al, Antibodies as biomarker candidates for response and survival to checkpoint inhibitors in melanoma patients, Journal for ImmunoTherapy of Cancer, 02/2019
  • Diem S, Fässler M et al, Immunoglobulin G and Subclasses as Potential Biomarkers in Metastatic Melanoma Patients Starting Checkpoint Inhibitor Treatment, J Immunother Cancer, 02/2019
  • Diem S, Fässler M et al, Risk score for non-small cell lung cancer patients starting checkpoint inhibitor treatment, Cancer Manag Res, 11/2018
 
Co-Autorenschaften:
  • Ali OH et al, BP180-specific IgG is associated with skin adverse events, therapy response, and overall survival in non-small cell lung cancer patients treated with checkpoint inhibitors, J Am Acad Dermatol., 08/2019
  • Berner F et al, Association of Checkpoint Inhibitor–Induced Toxic Effects with Shared Cancer and Tissue Antigens in Non–Small Cell Lung Cancer, JAMA Oncology, 05/2019
  • Ali OH et al, Human leukocyte antigen variation is associated with adverse events of checkpoint inhibitors, Eur J Cancer, 12/2018

Praxisräumlichkeiten im Bäderquartier von Baden

Unsere neuen Praxisräume finden Sie unmittelbar neben der Wellness-Therme FORTYSEVEN. Wir empfangen Sie in einem modernen und stilvollen Ambiente mit Ausblick auf die nahe Limmat. Neben lichtdurchfluteten Sprech- und Behandlungsräumen bieten wir Ihnen einen zertifizierten Praxis-OP.
Sie erreichen unsere Praxis zeitnah in 5 bis10 Minuten zu Fuss aus dem Stadtzentrum von Baden oder mit dem Bus der Linie 3 (Grosse Bäder). Parkgelegenheit bietet das Parkhaus FORTYSEVEN unmittelbar neben der Praxis oder das nahegelegene Parkhaus Zentrum in Ennetbaden (3 Gehminuten).